Ausbildung zum Fleischer (m/w/d)

Traditionelles Handwerk mit modernster Technik verbinden und eigene Fleisch- und Wurstprodukte herstellen? Bei uns kannst du echtes Metzger-Handwerk erlernen und unser Team mit deinem Können bereichern.

Wichtige Fakten

Deine Ausbildung auf einen Blick

Beginn

August

September

Dauer

3 Jahre

Voraussetzung

Mittlerer Schulabschluss oder höher

Gehalt

1. Jahr: 1.000 €1
monatlich brutto

2. Jahr: 1.100 €1
monatlich brutto

3. Jahr: 1.250 €1
monatlich brutto

Ich lerne jeden Tag neue, spannende und interessante Dinge. Es bereichert mich, wenn ich neue und leckere Wurst- und Fleischspezialitäten herstellen kann und diese auch verkostet werden. Es macht mich stolz, das fertige Produkt in den Händen zu halten. Maxim, 3. Lehrjahr

Ausbildungsinhalte

Wurstproduktion, traditionelles Handwerk und vieles mehr

Auszubildende steuert eine moderne Produktionsmaschine

Dich interessiert, was hinter der Produktion von Hackbraten, Bratwurst oder Schnitzel steckt? Bei uns entdeckst du in deiner Ausbildung zum Fleischer, wie sich traditionelles Handwerk und Technik bei der Produktion unser hochwertigen Fleischprodukte optimal ergänzen. Lerne sämtliche Prozessschritte von der Wareneingangskontrolle über den Herstellungsprozess bis zur Auslieferung unserer Produkte an unsere Märkte kennen.

Packe mit an

Übe dich im Umgang mit unseren Produkten und entwickle umfassende Produktkenntnisse. So kannst du die Teilstücke von Schwein und Rind benennen, weißt wie sie zerlegt und wozu sie in der Produktion oder der Küche verwendet werden. Lerne verschiedene Fleisch- und Wurstsorten, wie Lyoner, Salami oder Leberwurst, herzustellen. Bereite beispielsweise unter der Einhaltung von Verpackungsrichtlinien und Hygienestandards küchenfertige Gerichte, wie zum Beispiel marinierte Steaks, gefüllte Braten oder dekorative Fleischplatten, zu.

Projekte

Während deiner Ausbildung kannst du außerdem an Kammer-, Landes- und Juniorenwettbewerben sowie an unserem Projekt „Azubis leiten Produktionsprozesse“ oder „Azubi@Work“ teilnehmen. Setze dabei deine Stärken ein und überzeuge mit deinem Können und deiner selbstständigen Arbeitsweise.

Mir gefällt vor allem die Arbeit mit meinen Arbeitskollegen und unsere Lehrwerkstatt, wo wir das Zerlegen von Schweine- und Rindfleisch sowie das Herstellen von verschiedenen Wurstsorten lernen. Wir können uns ausprobieren und unser Ausbilder lässt uns oft selbst entscheiden, was wir herstellen dürfen. Das macht richtig Laune! Robin, 3. Lehrjahr

Deine Zukunftsperspektive

Ausbildung in der Tasche und was dann?

Mit Abschluss deiner Ausbildung kannst du eigenverantwortlich leckere Fleisch- sowie Wurstspezialitäten herstellen und besitzt fundierte Produkt- und Warenkenntnisse. Zukünftig bringst du als Mitarbeiter in verschiedenen Abteilungen oder als Maschinenführer dein handwerkliches Können bei industriellen Herstellungsprozessen ein oder führst moderne Produktionsanlagen.

In der Produktion kannst du dich mit Engagement zum Linienführer weiterentwickeln. Mit einer weiteren Weiterbildung zum Meister oder Techniker kannst du dich beispielsweise zum Schichtleiter oder Abteilungsleiter mit Führungsaufgaben entwickeln oder eine Fachkarriere starten.



Voraussetzungen

Das zeichnet dich aus

  • Bis zu deinem Ausbildungsbeginn verfügst du über einen guten Hauptschulabschluss.
  • Du begeisterst dich nicht nur für Lebensmittel und leckere Fleischprodukte, sondern auch für Technik.
  • Am liebsten arbeitest du im Team und übernimmst gerne Verantwortung.
  • Du packst gerne körperlich an, zeigst Leistungsbereitschaft und hast Freude am Lernen.
  • Engagement, Zuverlässigkeit und eine sorgfältige Arbeitsweise sind für dich selbstverständlich.

Erfahrungsbericht

Erfahre, weshalb Jonas sich für eine Ausbildung zum Fleischer entschieden hat

Portrait von Auszubildendem in der Produktionshalle des Fleischwerks

Jonas startete in unserem Fleischwerk in Heilbronn seine Ausbildung zum Fleischer. Neben der richtigen Verarbeitung der Fleischprodukte lernt er auch das Bedienen der hochmodernen Verpackungsmaschinen. Jonas konnte sein Hobby zum Beruf machen, denn in seiner Freizeit hilft er seinem Vater gerne beim Zerlegen.

Du möchtest mehr über Jonas und seine Ausbildung bei uns erfahren? Antworten gibt es im folgenden Interview.

Warum hast du dich bei uns beworben?

Mir war bekannt, dass Kaufland sehr gut ausbildet und ich habe gezielt nach der Ausbildung zum Fleischer gesucht. Als ich gesehen habe, dass ich bei Kaufland Fleischer lernen kann, habe ich mich direkt beworben.

Welche Aufgaben machen dir am meisten Spaß?

Am meisten mag ich das Zerlegen der Schweinehälften in der Lehrwerkstatt.

Was macht uns als Arbeitgeber besonders?

Es beeindruckt mich immer wieder, dass Kaufland ein großes Unternehmen ist und damit vielfältige Möglichkeiten bietet. Außerdem ist der Umgang untereinander sehr kollegial.

Welche Erwartungen hast du für deine berufliche Zukunft bei uns?

Ich möchte weiterhin ausgezeichnet ausgebildet werden und einen guten Ausbildungsabschluss erzielen.

Welche Tipps hast du für jemanden, der auch in unser Team kommen möchte?

Sei interessiert, freundlich und verantwortungsbewusst.


Deine Bewerbung

Tipps für deinen Bewerbungsprozess

Du möchtest dich bei uns bewerben? Klasse Entscheidung! Um dich in deinem Bewerbungsprozess zu unterstützen, haben wir folgende Tipps für dich zusammengestellt: 

Ein Jahr im Voraus bewerben

Bewirb dich am besten ein Jahr im Voraus auf deine Wunschstelle. Damit steigen die Chancen, deinen Traumjob zu erhalten.

Vorab informieren

Informiere dich vorab über unser Unternehmen und die Stelle, auf die du dich bewirbst.

Auf Erscheinungsbild achten

Sei pünktlich und achte auf ein gepflegtes Erscheinungsbild. Zerbrich dir aber nicht den Kopf darüber, was du anziehen sollst, sondern wähle angemessene Kleidung, in der du dich wohlfühlst.

Lebenslauf kennen

„Erzähl uns doch etwas über dich“, ist ein Klassiker im Vorstellungsgespräch. Sei mit deinem Lebenslauf vertraut und berichte uns von deinen bisherigen Erfahrungen.

Überzeuge uns von dir

Wir möchten uns ein möglichst gutes Bild von dir machen. Überzeuge uns deswegen mit stichhaltigen Argumenten, warum genau du zu deiner Wunschstelle passt.

Fragen stellen

Nutze das Gespräch dafür, um mehr über uns als Unternehmen zu erfahren oder deine offenen Fragen zu klären. Wir beantworten sie gerne.

Authentisch bleiben

Kenne deine Stärken und sei du selbst! Bleibe authentisch und überzeuge uns mit deiner unverwechselbaren Persönlichkeit.



Dein Einstieg bei uns

Zur Jobbörse

Noch auf der Suche nach einer passenden Stelle? Finde bei uns deinen Traumjob.

Zum Bewerberportal

Lege dir dein Bewerberprofil an und behalte deine Bewerbung im Blick!

Deine Kontaktmöglichkeit

Du hast noch Fragen? Unser Recruiting-Team hilft dir gerne weiter.