Fachkraft für Lagerlogistik (w/m)

Du möchtest wissen, wie die Warenflüsse in einem internationalen Handelsunternehmen gesteuert werden? Dann trage als Mitgestalter dazu bei, dass unsere Ware immer frisch und rechtzeitig in unseren Filialen ankommt. Starte bei uns in deine berufliche Zukunft mit der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik.

Du möchtest dich direkt bewerben? Hier geht es zu unseren offenen Ausbildungsstellen.

Wichtigste Fakten

Deine Ausbildung auf einen Blick

  • Voraussetzung: Hauptschulabschluss oder höher
  • Dauer: 3 Jahre
  • Beginn: August/September
  • Vergütung: 950 Euro1 im ersten Jahr, 1.050 Euro1 im zweiten Jahr, 1.200 Euro1 im dritten Jahr


Ausbildungsinhalte

Das erwartet dich

Deine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik kannst du bei uns in verschiedenen Bereichen absolvieren – in einem unserer Logistik-Verteilzentren oder in der Produktion.

Logistik

Beginne deine Ausbildung in einem unserer Logistik-Verteilzentren. Hier wirst du von Beginn an in die Welt der Logistik herangeführt. Du siehst und lernst, wie die Fäden aus dem Einkauf und den Filialen zusammenlaufen. So garantierst du gemeinsam mit deinen Kollegen die optimale Warenversorgung der Filialen und absolute Frische für unsere Kunden. Du erhältst Einblicke in alle Arbeitsschritte der Lagerlogistik – von der Annahme und Lagerung über die Kommissionierung bis hin zum Versand der Ware. Außerdem kontrollierst du die ein- und ausgehenden Güter, bearbeitest Begleitpapiere und sorgst für den sicheren Transport. Auch das Berechnen von Lagerkennziffern und die Durchführung von Inventuren gehören zu deinen Aufgaben. Lerne außerdem den Umgang mit unseren Flurförderfahrzeugen.

Produktion

Verstärke unser Team dort, wo unter unserer Eigenmarke K-Purland Fleisch- und Wurstspezialitäten hergestellt werden – in bester Qualität und Frische. In einem unserer vier Fleischbetriebe hast du die Möglichkeit, Logistik hautnah kennenzulernen. Dabei arbeitest du mit modernster Technik und unter Einhaltung unserer hohen Hygienestandards. Lerne sämtliche Abläufe der Lagerlogistik kennen - von der Annahme der Fleischwaren über deren richtige Lagerung bis zum Versand. Kontrolliere ein- und ausgehende Waren, stelle Ladungen zusammen und sorge für den sicheren Transport. Außerdem berechnest du Lagerkennziffern und Inventuren.


Vorteile

Das bieten wir dir

  • attraktive Ausbildungsvergütung in Höhe von monatlich 950 Euro1 im ersten Jahr, 1.050 Euro1 im zweiten Jahr und 1.200 Euro1 im dritten Jahr
  • praxisorientierte Ausbildung in einem tollen Team
  • vielseitige Aufgaben, zum Beispiel durch spannende Ausbildungsprojekte
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten durch kompetente Ausbilder und verschiedene Methodentrainings
  • gute Übernahmechancen

Voraussetzungen

Das bringst du mit

  • guter Schulabschluss (Hauptschulabschluss, mittlerer Schulabschluss)
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Engagement

Erfahrungsbericht

Lerne unseren Auszubildenden Thomas kennen

https://media.kaufland.com/images/PPIM/AP_Content_150/deu/51/37/Asset_2115137.jpg

Thomas absolviert die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. Seit 2015 bringt er täglich seine Stärken in unserem Team ein. Dabei sorgt er dafür, dass unsere Waren immer frisch, pünktlich und in ausreichender Menge an unsere Filialen ausgeliefert werden. In seiner Freizeit trifft sich Thomas gerne mit seinen Freunden.

Du möchtest mehr über Thomas und seine Ausbildung erfahren? Dann entdecke hier mehr.

Warum hast du dich bei uns beworben?

Ich habe mich über die Unternehmen in meiner Umgebung informiert. Durch Freunde habe ich von der Ausbildung bei Kaufland erfahren.

Welche Aufgaben machen dir am meisten Spaß?

Es macht mir Spaß aktiv mitzuarbeiten. Daher werde ich gerne in das tägliche Arbeitsgeschehen eingebunden und kontrolliere zum Beispiel eingehende Waren.

Wieso sind wir für dich ein attraktiver Arbeitgeber?

Kaufland ist ein international erfolgreiches Handelsunternehmen. Neben einer guten Ausbildungsvergütung erhalte ich unterschiedliche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Welche Erwartungen hast du für deine berufliche Zukunft bei uns?

Ich möchte meine Ausbildung mit guten Ergebnissen abschließen und mich anschließend mit Fortbildungen weiterentwickeln.