Wirtschaftsingenieurwesen, Vertiefung Facility Management (B.Eng.)

Du hast Spaß daran, nachhaltige Gebäudekonzepte weiterzuentwickeln? Komm in unser Team und treibe mit deinen Ideen innovative Infrastrukturen bei uns voran.

Du möchtest dich direkt bewerben? Hier geht es zu unseren offenen Studienplätzen.

Wichtigste Fakten

Dein Duales Studium auf einen Blick

  • Voraussetzung: Fachhochschulreife oder höher
  • Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
  • Beginn: September
  • Vergütung: 1.400 Euro im ersten Jahr, 1.600 Euro im zweiten Jahr, 1.800 Euro im dritten Jahr

Studieninhalte

Das erwartet dich

In einem dreijährigen Studium wechselst du circa alle drei Monate zwischen Theorie und Praxis. Deine Theoriephasen absolvierst du an der DHBW Stuttgart. In den Praxisphasen bringst du dein Wissen in unserem Fachbereich Bau und Immobilien ein.

Die Praxis bei uns

Vertiefe in deiner praktischen Phase dein theoretisches Wissen. Du erarbeitest eigenverantwortlich Optimierungskonzepte und steuerst die Reparatur-, Wartungs- und Instandhaltungsprozesse mit SAP FM. Lerne Kennzahlen zu analysieren, um Kosten- und Qualitätsziele zu erreichen. Bei uns wirkst du proaktiv bei allen Lebenszyklusphasen von baulichen und technischen Einrichtungen mit

Die Theorie an der Hochschule

Du absolvierst dein Studium an der DHBW Stuttgart in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefung Facility Management. Während deiner theoretischen Phasen eignest du dir ingenieurwissenschaftliche Grundlagen sowie Wissen im Bereich der Immobilienökonomie und dem technischen Gebäudemanagement an. Du setzt dich dabei intensiv mit der Planung und Konzeption von Infrastruktursystemen sowie der Entwicklung effizienter Flächennutzungskonzepte auseinander. Zudem kannst du dich in den Themen Facility Services und Facility Engineering spezialisieren.

Mehr Informationen zum Studiengang erhältst du auf der Internetseite der DHBW Stuttgart:

Zu www.dhbw-stuttgart.de


Vorteile

Das bieten wir dir

  • attraktive Vergütung von monatlich 1.400 Euro im ersten Jahr, 1.600 Euro im zweiten Jahr und 1.800 Euro im dritten Jahr
  • dein eigenes Notebook für beste Arbeitsbedingungen
  • vielseitige Aufgaben und spannende Projekte
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten durch kompetente Ausbilder und Methodentrainings
  • Nach dem Abschluss deines Dualen Studiums hast du beste Aussichten auf eine Übernahme.

Weitere Vorteile findest du hier.


Voraussetzungen

Das bringst du mit

  • gute Fachhochschulreife, allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Engagement
  • Begeisterung für technische Prozesse
  • strukturierte Vorgehensweise sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Flexibilität und deutschlandweite Mobilität


Dein Einstieg bei uns

Zur Stellensuche

Lust bekommen, miteinzusteigen? Zahlreiche offene Stellen warten auf dich.

Zum Bewerberportal

Melde dich jetzt an und behalte den Stand deiner Bewerbung immer im Blick.

Zum Kontaktformular

Du hast noch Fragen? Unser Recruiting-Team hilft dir gerne weiter.