BWL – Schwerpunkt Logistik (B.A.)

In unserer Logistik stellst du sicher, dass die richtigen Produkte zur rechten Zeit in den vorgesehenen Filialen angeliefert werden. Gemeinsam mit einem tollen Team planst, steuerst und kontrollierst du den Güter- und Informationsfluss zwischen Filialen und Lieferanten und lernst, wie alle Fäden aus Einkauf und Vertrieb zusammenlaufen.

Du möchtest dich direkt bewerben? Hier geht es zu unseren offenen Studienplätzen.

Wichtigste Fakten

Dein Duales Studium auf einen Blick

  • Voraussetzung: Fachhochschulreife oder höher
  • Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
  • Beginn: September
  • Vergütung: 1.400 Euro im ersten Jahr, 1.600 Euro im zweiten Jahr, 1.800 Euro im dritten Jahr

Studieninhalte

Das erwartet dich

In einem dreijährigen Studium wechselst du circa alle drei Monate zwischen Theorie und Praxis. Deine Theoriephasen absolvierst du an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach (DHGE). In den Praxisphasen bringst du dein Wissen in unserer Logistik ein.

Die Praxis bei uns

Während deiner Praxisphase durchläufst du viele verschiedene Logistikbereiche – vom Wareneingang über die Warenkoordination bis hin zum Warenausgang. Außerdem übernimmst du individuelle Projekte wie die optimale Gestaltung der Transporte zwischen unseren Logistik-Verteilzentren und unseren Märkten. Der Einsatz in wichtigen Schnittstellenbereichen wie dem Vertrieb oder dem Einkauf rundet deine Praxiserfahrung ab.

Die Theorie an der Hochschule

Dein Studium absolvierst du an der DHGE Gera-Eisenach. Die Schwerpunkte sind Allgemeine und Spezielle BWL, VWL und Recht. Außerdem baut dein Studium auf den Fächern Wirtschaftsinformatik, Rechnungswesen, Wirtschaftsenglisch sowie Wirtschaftsmathematik und -statistik auf.  

Mehr Informationen zum Studiengang erhältst du auf der Internetseite der DHGE Gera-Eisenach:

Zu www.dhge.de

Unser Entwicklungsprogramm K-Talent

Nach deinem erfolgreichen Abschluss nimmst du an unserem Entwicklungsprogramm K-Talent teil. Innerhalb von zwei Jahren wirst du zunächst zum Leiter eines Warenbereichs und dann zum Marktleiter ausgebildet. So lernst du unser Kerngeschäft noch besser kennen. Anschließend bringst du dein Wissen in einer Fach- oder Führungsposition im Bereich Logistik ein.


Vorteile

Das bieten wir dir

  • attraktive Vergütung von monatlich 1.400 Euro im ersten Jahr, 1.600 Euro im zweiten Jahr und 1.800 Euro im dritten Jahr
  • dein eigenes Notebook
  • vielseitige Aufgaben und spannende Projekte
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten durch kompetente Ausbilder und Methodentrainings
  • gute Übernahmechancen

Voraussetzungen

Das bringst du mit

  • guter Schulabschluss (Fachhochschulreife, allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife)
  • Interesse an Logistikprozessen
  • analytische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Engagement