BWL – Handel, Fokus Controlling (B.A.)

Bring dich als Mitdenker in unser Team ein und trage zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Lerne dabei beispielsweise Kennzahlen zu analysieren und Jahresabschlüsse zu erstellen.

Du möchtest dich direkt bewerben? Hier geht es zu unseren offenen Studienplätzen.

Wichtigste Fakten

Dein Duales Studium auf einen Blick

  • Voraussetzung: Fachhochschulreife oder höher
  • Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
  • Beginn: September
  • Vergütung: 1.400 Euro im ersten Jahr, 1.600 Euro im zweiten Jahr, 1.800 Euro im dritten Jahr

Studieninhalte

Das erwartet dich

In einem dreijährigen Studium wechselst du circa alle drei Monate zwischen Theorie und Praxis. Deine Theoriephasen absolvierst du an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach. In den Praxisphasen bringst du deine Stärken in unserem Finanz- und Rechnungswesen ein.

Die Praxis bei uns

Während deiner Praxisphasen gewinnst du Einblicke in verschiedene Fachbereiche. Dabei lernst du die Arbeit im Rechnungswesen, im Controlling und im Finanzbereich kennen. Hier erstellst, bewertest und prüfst du nationale und internationale Jahresabschlüsse. Außerdem ermittelst du relevante Kennzahlen und wertest diese aus. Für ein besseres Unternehmensverständnis arbeitest du auch im Bereich Controlling International und in einer unserer Filialen mit.

Die Theorie an der Hochschule

Dein Studium absolvierst du an der DHWB Mosbach. Es bietet dir die Schwerpunkte Allgemeine BWL, VWL, Recht, Unternehmensrechnung, operative Unternehmensplanung sowie Finanz- und Risikomanagement.

Mehr Informationen zum Studiengang erhältst du auf der Internetseite der DHBW Mosbach:

Zu www.mosbach.dhbw.de


Vorteile

Das bieten wir dir

  • attraktive Vergütung von monatlich 1.400 Euro im ersten Jahr, 1.600 Euro im zweiten Jahr und 1.800 Euro im dritten Jahr
  • dein eigenes Notebook
  • vielseitige Aufgaben und spannende Projekte
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten durch kompetente Ausbilder und Methodentrainings
  • gute Übernahmechancen

Voraussetzungen

Das bringst du mit

  • guter Schulabschluss (Fachhochschulreife, allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife)
  • EDV- und Zahlenaffinität sowie hohes Auffassungsvermögen
  • Eigeninitiative und Flexibilität
  • Offenheit und Engagement
  • Fortgeschrittene Englischkenntnisse

Erfahrungsbericht

Lerne unseren dualen Studenten Felix kennen

Felix erzählt von seinem dualen Studium bei Kaufland

Felix startete 2014 als Aushilfskraft in unserem Bereich Finanzen. Als echter Mitdenker begann er anschließend sein Duales Studium BWL – Handel, Fokus Controlling. An der Uni sowie im Unternehmen beweist er sein Können im Umgang mit Zahlen und erstellt verschiedene Auswertungen. In seiner Freizeit treibt er viel Sport – aktuell trainiert er für seinen ersten Halbmarathon.

Du möchtest mehr über Felix und sein Studium bei uns erfahren? Dann entdecke hier mehr.

Warum hast du dich bei uns beworben?

Ursprünglich komme ich aus Ostdeutschland, wo man an jeder Ecke ein Kaufland findet. Das Unternehmen genießt einen hervorragenden Ruf in unserer Region. Das waren für mich wichtige Pluspunkte, weshalb ich mich über die Einstiegsmöglichkeiten im Unternehmen informiert habe.

Welche Aufgaben machen dir am meisten Spaß?

Als Student sind es die vielen unterschiedlichen Fachbereiche, die man kennenlernt. Vor allem die Schnittstelleneinsätze in unterschiedlichen Bereichen runden das praxisnahe Studium ab.

Wieso sind wir für dich ein attraktiver Arbeitgeber?

Kaufland ist ein großes Unternehmen, das sich immer weiterentwickelt. Dadurch ergeben sich in Zukunft sicherlich auch neue Möglichkeiten sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Welche Erwartungen hast du für deine berufliche Zukunft bei uns?

Ich hoffe, dass die aktuelle Dynamik im Unternehmen beibehalten wird. Ich selbst möchte mich weiterentwickeln, um in Zukunft noch mehr Verantwortung im Unternehmen übernehmen zu können.

Welche Tipps hast du für jemanden, der auch in unser Team kommen möchte?

Bewerbt euch einfach bei uns. Wagt den ersten Schritt, dieser ist meist der wichtigste.